Hotelwebsite Hotel Vermarktung

Ob feste Buchung oder spontaner Walk-in. An der Rezeption begrüßen Sie Ihre Gäste. Der erste Eindruck vom Hotel entsteht.

Die Hotelwebsite – Ihr Vertriebskanal Nr. 1

Das Pendant zu Ihrer Rezeption im wahren Leben ist Ihre Hotelwebsite im Internet. Hier ist sie der beliebteste Anlaufpunkt potentieller Kunden und gleichzeitig kostengünstigster Vertriebskanal. Ihre Website vermittelt die detailliertesten Informationen zum Hotel und bewegt Besucher im besten Fall zur Online-Buchung. Keine Frage: Bei der Gestaltung kommt es nicht nur auf Ihren persönlichen Geschmack an, sondern vor Allem auf die Erwartungen Ihrer Gäste.

Wichtige Eckpunkte Ihrer Hotelwebsite sollten sein:

Generieren Sie mehr Umsatz durch das Erhöhen von Besucherzahlen und  Abschlussrate.
  • klare Navigation und Übersichtlichkeit
  • USP – die Alleinstellungsmerkmale Ihres Hotels
  • Bilder und Videos vom Hotel und den Zimmern
  • Lage und Umgebung des Hotels
  • vertrauensfördernde Gästebewertungen
  • aktuelle Preise und Verfügbarkeiten
  • vollautomatische Online-Buchung

Wie optimieren Sie Ihre Hotelwebsite?

Legen Sie Ihren Fokus auf Abschlussrate und Besucherzahlen. Durch die Bearbeitung der Grundbausteine Nutzerführung, inhaltliche Gestaltung und technischer Aufbau können Sie beide Werte erhöhen. Vereinfacht gesagt: Besucher generieren, an die Hand nehmen und durch Ihr virtuelles Hotel führen. Am Ende steht eine Online-Buchung. Es ist wichtig, dass Sie alle erwarteten Informationen und einfache Strukturen bereitstellen, denn nur so steigen die Chancen, dass die Besucher Ihrer Hotelwebsite auch zu Gästen werden.

hotelwebsite

Während der entsprechenden Gestaltung stellen Sie gleichzeitig die Weichen für das Erhöhen der Besucherzahlen. Die Auffindbarkeit Ihres Hotels im Internet beginnt bei Ihrer Website. Da Suchmaschinen (insbesondere Google) den mit Abstand am meisten genutzten Einstieg in das Internet darstellen, ist die Suchmaschinenoptimierung besonders wichtig. Machen Sie Ihre Hotelwebsite durch:

  • strategische Schlüsselwörter
  • effektive Texte
  • klare Navigation
  • professionelle Programmierung
  • richtige Bezeichnungen und Strukturen

für Suchmaschinen optimal lesbar. Richtig eingesetzt filtern Suchmaschinen die für Sie wichtigen Zielgruppen anhand Ihrer Website-Inhalte aus der Masse heraus und leiten diese auf Ihre Hotelwebsite. Sie legen damit den Grundstein für die weitere Vermarktung Ihres Hotels im Internet.

Hotel Vermarktung

Die schönste Website hilft nichts, wenn sie nicht gefunden wird. Für das Erhöhen von Besucherzahlen reicht die bloße Optimierung der Website selber nicht aus. Die permanente Vermarktung Ihrer Hotelwebsite ist für den langfristigen Erfolg erforderlich. Hierfür stehen Ihnen Maßnahmen wie:
Vermarktung

  • laufende Suchmaschinenoptimierung
  • Suchmaschinenwerbung (AdWords)
  • E-Mail Marketing
  • Social Media Marketing
  • Gästebewertungen

zur Verfügung. Aufgrund des Verhaltens der Internetnutzer ist die permanente Durchführung von Suchmaschinenoptimierung die effektivste Möglichkeit die Besucherzahlen Ihrer Hotelwebsite kontinuierlich zu erhöhen. Die anderen Instrumente sind hier eher als Ergänzung zu sehen. Durch die gekonnte Kombination und den richtigen Einsatz können Sie Ihre Online-Umsätze wesentlich steigern. Die Verteilung Ihrer Kräfte legen Sie am Besten in einer Online-Strategie fest.

Erfolgskontrolle – Warum?

Um die Vermarktung Ihrer Hotelwebsite kontinuierlich zu verbessern, sollten Sie regelmäßig Kontrollen bezüglich des Erfolgs Ihrer Online Marketing Aktivitäten durchführen. Hierfür können Sie anhand von Analysesoftware die wichtigsten Kennzahlen messen. Funktioniert die Website-Optimierung? Woher kommen die Online-Umsätze? Wie erfolgreich ist die gewählte Strategie? Durch die Auswertung der erfassten Daten, erhalten Sie wichtige Erkenntnisse zu möglichen Verbesserungen und künftigen Investitionen.